10.12.2018 in Steuern & Finanzen von SPD Kahla

Stadthaushalt 2019 einstimmig beschlossen: Ulf Ryschka erklärt den Plan

 
Ulf Ryschka, Vorsitzender des Haushaltsausschusses.

Einstimmig hat der Stadtrat am 6. Dezember den Haushalt 2019 beschlossen. „Ich freue mich, dass es gelungen ist, noch 2018 einen runden Haushalt für das kommende Jahr mit vielen wichtigen Investition vorzulegen“, sagte der Vorsitzende des Haushaltsausschusses Ulf Ryschka (SPD). Der Haushalt ist das Kursbuch der Verwaltung für das Jahr 2019. Die Stadt gewinnt immer mehr finanzielle Handlungsspielräume zurück. Insgesamt hat der Haushalt ein Volumen von 13 Millionen Euro.

 
 

08.04.2014 in Steuern & Finanzen von SPD Kahla

SPD-Haushaltsexperte zur Finanzsituation Kahlas

 

Die Stadt Kahla ist leider nicht nur für ihre wunderschöne Lage im Saaletal am Fuße der Leuchtenburg, sondern auch für ihre weit überdurchschnittliche Schuldenlast bekannt. Im Januar 2009 betrug der Schuldenstand 16,1 Mio. EUR, das sind 2.190 EUR je Einwohner (bezogen auf die Einwohner am 30.06.2008).

 
 

07.09.2010 in Steuern & Finanzen von SPD Kahla

Kahla erhöht Hebesätze für Grundsteuern

 

„Kahlas Stadtrat erhöht die Steuern“, schrieb die OTZ am 04.09.2010 im Regionalteil „Saale-Holzland-Kreis“.
Ja, zur Stadtratssitzung am 02.09.2010 beschloss der Stadtrat mehrheitlich die Umsetzung des von der Verwaltung vorgelegten Konsolidierungskonzeptes (Haushaltssicherungskonzept) zur Sanierung der Stadtfinanzen der Stadt Kahla. Mit dazu gehörte auch die Erhöhung der Hebesätze für die Grundsteuern und die Gewerbesteuer.

 
 

Counter

Besucher:130396
Heute:34
Online:1
 

Aktuelle Infos gibt´s bei Facebook

 

Unsere Ortsvereine im Netz

Ortsverein Eisenberg

Ortsverein Kahla und Umgebung

 

Unsere MdB Elisabeth Kaiser

 

Unser MdL Dr. Thomas Hartung